Die Kanzlei

Im Herbst 1975 Panajotis Economou Oberstesgerichtsanwalt (Arios Pagos) (Alte Name von Obergerichtshof in Athen in griechische Altertum.) öffnet sich in Privateigentum in Kolonaki Viertel Athens, alte Familien Anwalttradition folgend*, seine neue Anwaltskanzlei.

Seit lange besteht die Kanzlei Economou & Economou in Athen. Von Anfang an wurde die Beratung speziell für die Bereiche Wirtschaftsrecht angeboten. Dieses Konzept hat sich in Anwaltfamilien Tradition bewahrt. Neben der klassischen Beratung für mittelständische Mandanten ist die Vortragstätigkeit ein weiterer Schwerpunkt. Das Ziel der Kanzlei ist es, durch die persönliche Betreuung eine Beratung auf wissenschaftlichen Niveau anzubieten. Bei umfangreichen Aufgaben wird interdisziplinär mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Unternehmensberatern zusammengearbeitet.

Die Verbindung von Praxis und Theorie findet schliessllich Ausdruck in lanjärige Anwaltpraxis in Griechenland und E.U.

REPRESENTATIVE MANDANTEN
Representative Mandanten unser kanzlei wazen auch die:
American Express Services Europe Ltd., I.B.M. World Trade Corp. (Greece), Coca Cola (Greece), Nova Scotia (Canadian Bank), Deutsche Bank (Hanburg), Sparkasse Germersheun, The Royal Bank Of Canada, Chevron Oil International, Biomed GmbH, Continental Electronic Manufac, Turers Inc USA.
Die o.g. Multis hatten in verschiedenen Rechtsbereiche, ihrem Angeelegenheiten in Griechenland an unserkanzlei beauftragt. Nichtdestoweniger, viele individuelle klienten meist nicht Griechenland ansassige hatten ihrem Rechtssachen an uns anvestraut.

*die in USA begonnen